Seit Jahren bringen meine beiden Schwestern und ich uns gegenseitig, kurz vor Weihnachten, leere Keksdosen und Einmachgläser vorbei, um sie vom Anderen mit dem füllen zu lassen, was jeder von uns am besten kann und der andere so liebt. Für uns ist das eine herrliche Weihnachtstraditionen. Doch auch den Rest der Familie und Freunde beschenke ich liebend gerne. Anstelle mit Geschenken aus der Küche, mit Naturkosmetik-Geschenken, für die mir unser Garten die Zutaten liefert.

Zum 1. Advent möchte ich heute mit euch meine 5 Beauty- und Naturkosmetik-Geschenke mit einfachen Anleitungen, als kostenlosen Download und einer schönen Idee für die Gestaltung eurer Geschenkverpackung teilen, als Teil des Grünen Adventskalenders. Denn ich freue mich sehr, dass dieser Blogbeitrag heute als 2. Türchen im Grünen Adventskalender geöffnet wird. In diesem Adventskalender haben unter dem Motto „Grüner Advent“ insgesamt 18 wunderbare Garten‐, Food‐, und DIY‐Blogger zusammengefunden und einen ganz besonderen Adventskalender geschaffen! Täglich öffnet sich ein Türchen zu tollen DIY’s, allerlei Selbstgemachten, leckeren weihnachtlichen Rezepten, super Geschenkideen und vielen tollen Gewinnen!

Der „Grüne Advent“ wurde von Frau Meise ins Leben gerufen. Auf ihrem Blog findet ihr auch den Gartenblogger‐Adventskalender. Mit jedem „Klick“ auf das aktuelle Türchen, öffnet sich euch ein anderes Gartenreich! Macht mit und lasst euch überraschen! Wir freuen uns schon sehr auf euch!

Mit dabei sind diese tollen Blogs:

Frau Meise  –  Beetkultur  –  Cuddling Carrots  –  Der kleine Horrorgarten  –  Ein Stück Arbeit  –  Farmmade  –  Gartenbaukunst  –  Gartenfräulein  –  Grüneliebe  –  Hauptstadtgarten  –  Kistengrün  –  Mrs. Greenhouse  –  My Cottage Garden  – Rienmakäfer  –  Stadtfarm  –  Wilde Gartenküche  –  Ye Olde Kitchen

 

5 Beauty- und Naturkosmetikgeschenke mit einfachen Anleitungen und einer schönen Idee für die Gestaltung eurer Geschenkverpackung

Schwarze Hand- und Körperseife

Die Aktivkohle reinigt die Haut auf tiefe Weise. Das Jojobaöl verleiht der Haut ein nachhaltiges Glättegefühl und die Herstellung dieser Hand- und Körperseife mit Seifenflocken, ermöglicht eine unkomplizierte Handhabung.  Hier könnt Ihr die einfache Anleitung kostenlos herunterladen.

Bestandteile und Zubehör

150g Seifenflocken

8 gehäufte Msp. Aktivkohle

5 Esslöffel warmes Wasser (mind. 50 Grad)

4 Esslöffel Jojobaöl

20 Tropfen ätherisches Öl, zum Beispiel Lavendel, Teebaumöl oder Zedernholz

nach Wunsch eine kleine Handvoll getrocknete Blüten, zum Beispiel von Ringeblume, Tagetes, Rosen und Lavendel (auch im Reformhaus erhältlich)

Rührschüssel, Waage, Löffel, Messer, ggf. Tupperdose als Formgeber

 Die Mengenangaben reichen für etwa 3 Stücke schwarze Hand- und Körperseife

Zubereitung

  • Seifenflocken in die Rührschüssel füllen, warmes Wasser hinzugeben, alle anderen Bestanteile, bis auf die Blüten nach und nach hinzugeben und die Masse kneten, bis keine weisen Stellen mehr zu sehen sind.
  • Seife zur Wunschform kneten, alternativ in eine Tupperdose drücken und die Blüten auf die Oberfläche fest andrücken.
  • Mind. 24 Stunden bei Zimmertemperatur aushärten lassen und mit einem scharfen Messer in Stücke schneiden.

Festes Shampoo mit Lavendel und Rosen 

Lavendel hilft bei Spliss und trockenem Haar. Rosenblüten verleihen dem Shampoo die zusätzliche Farbe und den Duft. Hier könnt Ihr die einfache Anleitung kostenlos herunterladen.

Bestandteile und Zubehör

50 g Sheabutter

100 g des pflanzlichen Tensids SLSA (Sodium Lauryl Sulfoacetate)

100 g Speisestärke
getrocknete Lavendel- und Rosenblüten (auch im Reformhaus erhältlich)

10 Tropfen ätherisches Lavendelöl

Rührschüssel, die sich für ein Wasserbad eignet, Topf für das Wasserbad, Waage, Löffel, Mörser

 Die Mengenangaben reichen für etwa 6 feste Shampoos 

Zubereitung

  • Blüten im Mörser fein mahlen. Speisestärke, Tensid und gemahlene Blüten in einer Rührschüssel miteinander vermengen. Ätherisches Öl dazugeben. Sheabutter im Wasserbad schmelzen und zum Rest dazugeben. Mit einem Löffel alles verrühren, danach mit den Händen kneten und zu Formen formen.

Haar- und Körperseife mit Rosmarin und Zedernholz

Rosmarin verleiht die Farbe, den Duft und hilft, wie Zeder bei fettigem Haar und irritierter Kopfhaut. Hier könnt Ihr die einfache Anleitung kostenlos herunterladen.

Bestandteile und Zubehör

100 g milde Seife

50g Sheabutter

100 g Speisestärke

getrockneter Rosmarin 

10 Tropfen ätherisches Zedernholzöl

Rührschüssel, die sich für ein Wasserbad eignet, Topf für das Wasserbad, Raspel oder scharfes Messer, Waage, Löffel, Mörser

 Die Mengenangaben reichen für etwa 2 Stücke Haar- und Körperseife 

Zubereitung

  • Rosmarin im Mörser fein mahlen.
  • Sheabutter im Wasserbad schmelzen. Milde Seife raspeln und im Wasserbad schmelzen.
  • Speisestärke und gemahlenen Rosmarin in einer Rührschüssel vermengen. Ätherisches Öl, Sheabutter und Seife hinzugeben.
  • Mit einem Löffel alles verrühren, danach mit den Händen kneten und zu Formen formen.

Badebomben mit Rose und Lavendel oder Kiefer und Zedernholz

Lavendel entspannt, löst Verspannungen und Rose verleiht die schöne Farbe. Kiefer und Zederholz ist eine wunderbare winterliche Mischung als Badezusatz und besonders bei meinen Liebsten beliebt. Mein Badezusatz gegen Nackenverspannungen findet Ihr bereits hier und hier könnt Ihr die einfache Anleitung kostenlos herunterladen.

Bestandteile und Zubehör

200 g Natron 

90 g Zitronensäure

30 ml Jojobaöl

50 g Speisestärke

10 Tropfen ätherisches Öl, zum Beispiel Lavendel oder Zedernholz

4 TL Wasser

Rührschüssel, Waage, Löffel, Mörser

Zubereitung

  • Getrocknete Rosenblüten oder getrocknete Kiefernnadeln im Mörser fein mahlen.
  • Natron, Stärke und gemahlene Blüten oder Nadeln in einer Rührschüssel vermengen.
  • Jojobaöl, ätherisches Öle (Lavendel oder Zedernholz) und Wasser hinzugeben und mit den Händen zu einem Teig verkneten. Zitronensäure hinzugeben.
  • Mit einem Löffel alles verrühren, danach mit den Händen kneten und zu Formen formen.

Bartöl mit Zedernhholz

Die Mischung aus Jojobaöl und Mandelöl entspannt die Haut, macht den Bart wieder geschmeidig und Zedernholz verleiht den wunderbaren Duft. Hier könnt Ihr die einfache Anleitung kostenlos herunterladen.

Bestandteile und Zubehör

15 ml Jojobaöl

15 ml Mandelöl

8 Tropfen ätherisches Zedernholzöl

30 ml Pumpflasche

Zubereitung

  • Öle nacheinander in die Pumpflasche füllen. Vor dem Gebrauch schütteln.

 

Geschenke und Geschenkverpackungen mit den Anleitungen von Rosy and Grey selber gestalten

Seitdem ich im letzten Jahr Lea von Rosy and Grey persönlich kennengelernt und ihre Leidenschaft fürs Lettern und ihr Können, während einem Workshop erlebt habe, inspirieren mich ihre Ideen auf ihrem Blog bei der Gestaltung von Geschenken, Geschenkverpackungen und einfach allem, bei dem ich Papier und Stifte verwende kann. In ihrem Blogbeitrag „Handlettering- Kränze gestalten“ beschreibt sie in einfachen Schritten 3 schöne Varianten für tolle Kränze, die in diesem Jahr meine Beauty- und Naturkosmetikgeschenke verschönern werden.

PS: Hier findet Ihr meine Osmers Garten Winterplaylist und weitere Geschenkideen

Leave A

Comment

Sarah
Dezember 2, 2018
☼Oh.Was für schöne Ideen und Anleitungen. Und deine Fotos sind wie immer zauberhaft schön ☼
Antworten
    Osmers
    Dezember 2, 2018
    Liebe Sarah, freue mich total von dir zu lesen und, dass dir die Anleitungen gefallen. Bin ganz gespannt, ob und was du davon ausprobieren wirst. Ganz liebe Grüße zu dir und eine schöne Weihnachtszeit!
    Antworten
Annet
Dezember 2, 2018
Das ist ja ein sehr schönes Türchen heute. Mir gefällt alles sehr gut und ich finde selbst gemachte Geschenke so schön. Danke für die schönen Ideen und Inspirationen. Ich wünsche dir einen schönen ersten Advent
Antworten
    Osmers
    Dezember 7, 2018
    Liebe Annet, freue mich von dir hier zu lesen. Schön, dass dir die Ideen gefallen. Hab weiterhin eine schöne und entspannte Winter- und Weihnachtszeit. Ganz liebe Grüße
    Antworten
Sarah
Dezember 2, 2018
Ganz tolle Ideen! Und vor allem recht einfach, hab vor kurzem ein Video angeschaut zum Seifen selbst machen und bin erstmal wieder davon angekommen. Aber deine Rezepte sind ganz Einsteigerfreundlich. Ich hoffe ich finde noch Zeit etwas davon auszuprobieren :D
Antworten
    Osmers
    Dezember 7, 2018
    Liebe Sarah, so schön, dass zu lesen. Ja, ich weis genau was du meinst. Auf der Suche nach Anleitungen für verschiedene Alternativen war ich anfangs ganz schön frustriert. 100 verschiedene Fachbegriffe und Zutaten, von denen ich seit dem Chemieunterricht nichts mehr gehört habe. Ich konnte mir nicht vorstellen, dass es immer so kompliziert sein muss und so viele verschiedene Zutaten braucht. Das viele Ausprobieren, alles falsch machen und einfach wieder von vorne Anfangen, hat mir gezeigt, dass es keine Fachbegriffe und kaum Zutaten braucht. Ich wünsche dir ganz viel Spaß, beim Ausprobieren. Ganz liebe Grüße
    Antworten
Dezember 2, 2018
Oh, was für tolle Ideen! Die Badebomben werden wir auf jeden Fall mal ausprobieren... :) Einen schönen ersten Advent für dich & liebe Grüße aus Hamburg
Antworten
    Osmers
    Dezember 7, 2018
    Liebe Debo, so toll! Ich bin jedes ganz begeistert, dass das ganze Haus im Anschluss wunderbar entweder nach Kiefer und Zedernholz oder Rose und Lavendel riecht! Ganz viel Spaß beim Nachmachen. Liebe Grüße
    Antworten
Daniela
Dezember 2, 2018
Lieben Dank für diese schönen Geschenkideen. Da werde ich bestimmt was ausprobieren :-)
Antworten
    Osmers
    Dezember 7, 2018
    Liebe Daniela, freut mich sehr! Ganz viel Spaß dabei. Liebe Grüße
    Antworten
Dezember 2, 2018
Was für schöne Ideen, liebe Swetlana. Danke dir für deinen tollen Post. Liebe Grüße, Sandra
Antworten
    Osmers
    Dezember 7, 2018
    Liebe Sandra, freut mich total, dass es dir gefällt. Bin auch ganz begeistert von deinem Adventskalender. Das sind tolle Gewinne! Ganz liebe Grüße
    Antworten
Dezember 2, 2018
So tolle Ideen, liebe Swetlana! Und wie immer einfach zauberhafte Fotos! So toll, dass du mitmachst beim "Grünen Advent"! Dann hoffentlich nächstes Jahr auf ein Neues! :-) Ganz liebe Grüße und einen schönen 1.Advent! Marie
Antworten
    Osmers
    Dezember 7, 2018
    Liebe Marie, das ist so eine schöne Aktion, von dir. Freue mich total, dass ich ein Teil davon sein kann. Ja, eine Wiederholung im nächsten Jahr wäre toll! Ganz liebe Grüße
    Antworten
Dezember 3, 2018
Das sind wirklich richtig wunderbare Geschenkideen! Und deine Verpackungen sehen sooooooo hübsch aus! Ein Traum! Alles Liebe und danke für die Verlinkung liebe Swetlana! Bis bald, hoffentlich... Lea
Antworten
    Osmers
    Dezember 7, 2018
    Oh, liebe Lea! Und ich freue mich so sehr, dass du so viele schöne Ideen und Anleitungen in deinem Blog teilst! Danke für die Inspirationen! Ganz liebe Grüße und bis hoffentlich schon bald
    Antworten
Dezember 3, 2018
ohhhh super Ideen für Weihnachten. Danke! Für meinen Mann werde ich definitiv das Bartöl ausprobieren! Perfekt...lg Lisa
Antworten
    Osmers
    Dezember 7, 2018
    Liebe Lisa, wie schön, das freut mich total. Mit dem Öl ist mein Mann auch sehr zufrieden. Ganz viel Spaß beim Nachmachen :) Liebste Grüße zu dir!
    Antworten