Begriffe, wie biologisches- oder naturnahes Gärtnern sind allgegenwärtig. – Doch warum ist es ausschlaggebend für ein bewusstes Handeln? Und was genau ist darunter zu verstehen? Hier findet Ihr Grundlagen rund um das biologische Gärtnern, die Gartengestaltung und die Pflege.

 

Gartengestaltung Teil 2: Saatgut und Pflanzen festlegen und beschaffen 

Die letzten Jahre wurde reichlich gesät, vorgezogen, gepflanzt, gepflegt und geerntet. Von Tomaten, Erdbeeren, Gurken bi ...

Gartengestaltung Teil 1: Garten planen

Pünktlich zum Start in das Gartenjahr ist der Garten wieder in Bewegung. Ich liebe diese Phase, denn gerade jetzt kann v ...

Gute Erde- für den Gartenboden und den Balkon

Die Erde ist eins der ursprünglichsten Erzeugnisse. Für diejenigen unter Euch, die mit dem eigenen Anbau im Garten oder ...

Saatgut – Die richtige Ernte

Sicher habt Ihr im Sommer bei befreundeten Gärtnern, auf Nachbars Balkon oder bei euch selbst die herrliche Pracht an Bl ...

Starkzehrer, Mittelzehrer und Schwachzehrer

Nachdem die Auswahl an Obst und Gemüse für das Gartenjahr feststeht, teilen einige Gärtner diese Auswahl innerhalb ihrer ...

Garten und Pflanzen gießen- Das wichtigste bei der Gartenbewässerung

Reicht ein kräftiger Regenschauer aus, um auf das Gießen zu verzichtet? Um Eure Ernte in vollen Zügen genießen zu können ...