Die letzten Jahre wurde reichlich gesät, vorgezogen, gepflanzt, gepflegt und geerntet. Von Tomaten, Erdbeeren, Gurken bis zu Kartoffeln und Kürbissen- alles war dabei! Denn selbst geerntet schmeckt es nicht nur so viel besser, es macht auch jede Menge Spaß!

Nachdem ich Euch in Teil 1 meiner Serie zur Gartengestaltung meinen Gartenplan für unseren Bauergarten verraten habe, berichte ich Euch heute über Tipps für Anbauneulinge, was in unserem Garten in diesem Jahr wachsen wird und woher Ihr gutes Saatgut und Jungpflanzen erhaltet.

Legt fest worauf Ihr Lust habt und wofür Ihr Zeit findet!

Gärtnern und besonders das Anbauen von Gemüse, Kräutern und Obst soll Spaß machen. Egal, ob auf dem Balkon oder im Garten! Legt für Euch fest worauf Ihr Lust habt und wofür Ihr die Zeit findet!

Wollt Ihr, wie Ich einen Pflanzplan mit Mischkultur und Fruchtfolge erstellen, empfehle ich Euch genau festzulegen was Ihr in diesem Jahr anpflanzen möchtet. Meine Auswahl findet Ihr weiter unten. Der Pflanzplan dazu folgt in Teil 3 dieser Serie.

Soll viel mehr nach Lust und Laune gesät, gepflanzt und geerntet werden, reicht es aus, wenn Ihr Euch spontan entscheidet was ab Mitte Mai direkt ins Freiland gesät und gepflanzt werden kann.

Inspirationen für Euren Anbau im Garten oder auf dem Balkon und weitere unkomplizierte Sorten, die garantiert gelingen und viel Freude bereiten, verrate ich Euch in diesen Pin-it Posts.

 

Lasst es mich gerne wissen

Schreibt mir gerne in den Kommentaren, wenn Ihr im nächsten Teil für eins der Beispiele: „Gemüsebeet auf maximal 16qm“, „Balkon und Terrasse – das ganze Jahr in Töpfen ernten“ oder für das „Hochbeet auf dem Balkon“ einen Pflanzplan mit Mischkultur und Fruchtfolge sehen möchtet, um das ganze Jahr über ernten zu können!


Gemüse, Obst, Beeren und Blumen im Bauerngarten

Nachdem mein Gartenplan nun steht, habe ich bestimmt welche Pflanzen in diesem Jahr bei uns gesät, gepflanzt und geerntet werden. Inspirationsquellen sind dabei für mich meine Saatguttausch-Aktion, Gartenbücher oder die Erfahrungen der letzten Jahre gewesen. Im nächsten Teil der Serie verrate ich Euch zu dieser Auswahl meinen Pflanzplan mit Mischkultur und Fruchtfolge.

    

 

9 Quellen für samenfestes Saatgut und Jungpflanzen 

  1. Saatguttausch von Osmersgarten
  2. Ackerhelden 
  3. Hof Jeebel
  4. Naturgarten-Samen aus Leipzig
  5. Kartoffelvielfalt
  6. Dreschflegel Saatgutversand
  7. Bingenheimer Saatgut 
  8. Manufaktum
  9. Bio-Wochenmarkt oder Bio-Pflanzenmarkt

Als Alternative zum Vorziehen bietet sich ein Besuch auf dem Bio-Wochenmarkt oder einem extra Pflanzenmarkt an!

 


Hier findet Ihr die Teile 1-4 zur Serie „Gartengestaltung – von der Auswahl bis zur Ernte“ zum Nachschlagen!

Im 1. Teil findet Ihr hilfreiche Tipps zum Erstellen eines Gartenplans und somit zur Beetgröße, der Beetausrichtung und der Wege innerhalb eures Gartens.

Im 2. Teil könnt Ihr Euch durch verschiedene Gemüse- Obst- und Blumenkombinationen inspirieren lassen und somit für Euch festlegen, welches Obst und Gemüse Ihr bei Euch im Laufe des Jahres säen und pflanzen möchtet.

Teil 3 dieser Serie verrät Euch wie und wozu Ihr das ausgewählte Obst und Gemüse in Fruchtfolge, Fruchtwechsel, Mischkultur einteilt.

Im 4. Teil habe ich die Einteilung in Fruchtfolge, Fruchtwechsel und Mischkultur für unseren Bauerngarten und für Euch übernommen, sodass ich Euch eure favorisierten Anbaupläne aus dem 2. Teil der Serie vorstelle und Ihr diese praktischen Beispiele und Anbaupläne kostenlos herunterladen könnt.

 

Leave A

Comment

Februar 2, 2018
Das ist soooo tooolll!! Mega!
Antworten
    Osmers
    Februar 2, 2018
    vielen Dank, liebe Anna :)
    Antworten
Februar 2, 2018
Ich möchte dieses Jahr versuchen Kräuter zu pflanzen ... vielleicht in einem großen Topf oder Korb ... Danke für deine Anregungen. Vor ein paar Jahren haben wir auch Kartoffeln gepflanzt und auch schon mal rote Beete, das schmeckt aus dem Garten wirklich am besten. Liebe Grüße Dani
Antworten
    Osmers
    Februar 2, 2018
    Liebe Dani, schön von Dir hier zu lesen :) Dein Vorhaben klingt toll, hab viel Spaß dabei! Liebste Grüße zu Dir
    Antworten
fr.franke
Februar 2, 2018
Toller Artikel. Ich muss mich auch langsam mal an die Arbeit machen. Als Themen finde ich das "Gemüsebeet auf maximal 16qm" und "Balkon und Terrasse - das ganze Jahr in Töpfen ernten" super.
Antworten
    Osmers
    Februar 2, 2018
    Super!Herzlichen Dank für deine Rückmeldung Liebste Grüße zu Dir!
    Antworten
Februar 2, 2018
Ooooh wie toll! Schon der letzte Beitrag hat mir so gut gefallen, und das Buch steht ganz oben auf meiner Wunschliste! Ich wünsche mir persönlich für den nächsten Beitrag einen Pflanzplan für das "Gemüsebeet auf max. 16 qm" weil ich doch jetzt einen Garten mit ganz viel Platz habe und endlich Platz für ein richtiges Beet habe. :-) Liebe Grüße, Jule
Antworten
    Osmers
    Februar 2, 2018
    Wie schön! Danke für deine Nachricht Du Liebe ;) Freut mich sehr <3
    Antworten
Februar 3, 2018
Hellooooo, ich fände 16qm im Detail super. Liebste Grüße,patricia
Antworten
    Osmers
    Februar 3, 2018
    Super! Sehr gerne, liebe Patricia :)
    Antworten
Nina
Februar 3, 2018
Hallihallo, Ich habe mich noch nicht festgelegt was ich Pflanzen möchte. Gerne würde ich Kräuter, Kartoffeln und rote Beete pflanzen wollen. Ich freue mich schon auf die 16qm ;) Liebe Grüße
Antworten
    Osmers
    Februar 4, 2018
    Liebe Nina, das ist ein toller Plan :) Ich arbeite schon fleißig an dem Anpflanzplan <3 Liebste Grüße zu Dir!
    Antworten