Auf unserem Grundstück finden sich unser naturnaher Blumen- und Gemüsegarten, eine Apfelbaumallee, ein Birkenwald, ein Beerengarten, ein alter Bestand an Nadel-, Laub- und Obstbäumen, Weinreben und Blumenwiesen. Plätze, die zum Verweilen und Wege, die zum Spazierengehen einladen. Wir lieben es, Zeit in unserem Garten zu verbringen und den Zauber jeder Jahreszeit. Die Begeisterung für die Schönheit der Natur und das unvergleichliche Gefühl intensiver Zufriedenheit, wenn wir etwas ernten, das wir vorher selbst gesät und gepflegt haben.

Ab Februar 2020 wollen wir diese Zufriedenheit mit euch teilen und euch bei uns herzlich willkommen heißen. Wir wollen zeigen, welche Möglichkeiten ein Stück Land und die Stadt mit sich bringen können. Deutlich machen wie herrlich entspannt und einfach es ist, den eigenen Anbau, die Verarbeitung der Ernte und die Herstellung eigener Naturkosmetik und Haushaltsprodukte ins Alltägliche einzubinden. Wir wollen gemeinsam in unserem Garten ausprobieren, graben, säen, pflanzen, schneiden, ernten oder natürliche Produkte herstellen. Vermitteln wie und welche Planung es für welchen Platzbedarf bedarf. Mit welchem Werkzeug wir arbeiten. Welche natürlichen Utensilien und Pflanzenschutzmittel wir nutzen und selbst herstellen. Wir erklären nicht nur das gesamte Wissen, für ein wohltuend entspanntes und erfolgreiches Gartenjahr und unsere persönliche Herangehensweise, sondern lassen Raum, um auf individuelle Bedürfnisse eingehen und unterstützen zu können, den eigenen Weg und Stil zu finden und gemeinsam zu sprechen, sich auszutauschen, inspirieren zu lassen und die Auszeit vom Alltag in unserem Garten zu genießen.

Wir freuen uns wahnsinnig darauf, die genauen Termine und Inhalte der Workshops mit euch

am 1. November 2019

zu teilen und euch bald in unserem Zuhause und Garten willkommen zu heißen.