Nachdem im letzten Jahr über 100 von Euch, hier auf der Seite an meiner ersten Aktion zum Saatguttausch mitgemacht haben, freue ich mich wahnsinnig in diesem Jahr in die zweite Runde zu starten. Denn das wirklich tolle ist, dass Ihr mit samenfestem Saatgut nicht nur die Vielfalt in eurem Garten oder auf dem Balkon vorantreibt, sondern „Pflanzenschutzmittel absolut unnötig sind und Ihr viel Zeit, Geld und Ärger spart.

EIGENES SAATGUT – WAS BEDEUTET „SAMENFESTES SAATGUT“? 

Samenfestes Saatgut wird aus robusten heimischen Pflanzen gewonnen, die sich mit der Zeit der Umgebung und den Gegebenheiten angepasst haben. Das hat zur Folge, dass die Pflanzen ohne Industriellem Dünger und „Pflanzenschutzmittel“ auskommen.

Ein Samen dient dazu, eine neue Pflanze hervorzubringen. Diese neue Pflanze soll selbst neue Samen tragen, um sich fortzupflanzen. Dieses Prinzip ist wirklich ganz einfach und klappt mit samenfestem Saatgut wunderbar. Samenfestes Saatgut könnt Ihr teilweise auf Wochenmärkten, in Gärtnereien oder in gut sortierten Baumärkten kaufen.

Mit nicht Samenfestem Saatgut klappt dieses Prinzip häufig nicht. Weil die Pflanzen entweder kein eigenes Saatgut hervorbringen oder die Pflanze bringt Saatgut hervor, dass nicht mehr die gleichen Eigenschaften wie die Mutterpflanze hat. Dieses Saatgut erkennt Ihr an dem Zusatz „F1 Hybride“. Wenn also die Kennzeichnung „F1“ auf der Verpackung fehlt, ist in der Regel davon ausgehen, dass es sich um Samenfestes Saatgut handelt.

INDUSTRIELLES SAATGUT – WAS SIND „F1-HYBRIDEN“?

Streng genommen sind Hybriden gar kein Saatgut im ursprünglichen Sinne. Das bedeutet, dass sie lediglich eine optimierte Kreuzung aus zwei Arten oder Sorten sind. Das F1 sagt aus, dass es die erste Tochtergeneration der neuen Kreuzung ist. Dieses Industrielle Saatgut wird mit dem Ziel gezüchtet eine massenhafte Verbreitung von bestimmten Arten zu sichern, wodurch unter anderem die Pflanzenvielfalt eingeschränkt wird. Die Früchte der Pflanzen aus diesem „Saatgut“ werden zu einem bestimmten Zeitpunkt reif, haben ein ganz bestimmtes Aussehen und sind resistent gegen bestimmte Krankheiten. Sie sind optimiert, aber eben oft nur für gewisse Bedingungen, genau abgestimmte Dünger und „Pflanzenschutzmittel“.

KANN AUS „F1-HYBRIDEN“ SAATGUT GEWONNEN WERDEN? 

Klar, wenn diese Pflanzen Saatgut hervorbringen, könnt Ihr es ernten. Beachten müsst Ihr dabei nur, dass es gut sein, dass die Samen im nächsten Jahr schlecht oder nicht keimen und, wenn doch, dann hat die Pflanze keine gleichwertigen Eigenschaften wie die im letzen Jahr. Tomaten sind zum Beispiel kleiner oder schmecken anders.

WENN KEIN EIGENES SAATGUT ZU VERFÜGUNG STEHT

Falls Ihr nicht auf das „Saatgut“ von „F1-Hybriden“ zurückgreifen wollt oder euch keine Pflanzen zu Verfügung stehen, aus denen Ihr neues Saatgut gewinnen könnt, könnt Ihr bei der nächsten Aussaat Samenfestes Saatgut kaufen, aus den herangewachsenen Pflanzen dann das Saatgut ernten und schon beim nächsten Mal euer eigenes Saatgut verwenden.

SAATGUT RICHTIG ERNTEN

Worauf Ihr bei der Ernte von eurem Saatgut achten solltet habe ich euch in diesem Beitrag bereits zusammengetragen, eine Anleitung für die Saatgutgewinnung meiner liebsten Tomaten findet Ihr hier. Eine bebilderte Schritt für Schritt Anleitung für eure Saatguttüten zum Falten, ohne Schere oder Kleber findet Ihr hier.

2. SAATGUTTAUSCH VON OSMERS GARTEN –

WIE IHR MITMACHEN KÖNNT

Wenn Ihr Lust auf Saatgut für Balkon und Garten habt, dass sich mit der Zeit euren Gegebenheiten anpassen wird, sodass Ihr vollständig auf Industrielle Dünger und „Pflanzenschutzmittel“ verzichten könnt, dann schreibt einfach ab JETZT in diesem Beitrag im Kommentar was Ihr zum Tausch anbieten wollt und und die Tauschrei kann losgehen. Wenn euch etwas gefällt, das jemand anbietet, dann antwortet einfach direkt auf den jeweiligen Kommentar und der Kontakt ist hergestellt. 

Alles von der Ringelblume bis zur Paprika ist gerne gesehen – und regt die Vielfalt an. Bei dem Saatgut sollte es sich ausschließlich um Samenfestes handeln. Selbstgeerntetes ist klasse, es kann aber auch gerne gekauftes sein, dass Ihr unbedingt weiterempfehlen wollt.

Ich freue mich schon riesig darauf.

PS: Hier findet Ihr eine bebilderte Schritt für Schritt Anleitung für eure Saatguttüten zum Falten, ohne Schere oder Kleber.

Leave A

Comment

Swetlana Osmers
August 26, 2018
Hallo Ihr Lieben, schreibt mir gerne hier auf meinen Kommentar, wenn Ihr Lust auf meine liebsten Freilandtomaten (Primabella, Dorenia und eine gelbe süße Cherrytomate) habt. Ansonsten biete ich: Basilikumsamen, Knoblauchschnittlauch,Tagetes, weiße Stockrosen, Cosmea, Strohblume, Zinnie, Ringelblume, verschiedene Salate (Schnittsalat Ochsenzunge, Schnittsalat Witte Dunsel (Gelber Runder)), Mexikanisches Zwerg-Gürkchen, Salatgurke Tanja, Zucchini Zuboda - alles aus unserem Garten. Sobald ab etwa Mitte September alles getrocknet ist verschicke ich es sehr gerne an Euch. Liebste Grüße Swetlana
Antworten
    Andrea
    August 30, 2018
    Hallo Swetlana, toll, dass du wieder diese Samentauschaktion machst. Ich habe im letzten Jahr Dorenia-Samen von dir erhalten und freue mich dieses Jahr an den tollen Tomaten. Vielen Dank dafür nochmal! Aus deinem Angebot würde ich mich sehr über Zinnien- und Strohblumen-Samen freuen. Ich selbst kann anbieten: Hokkaido-Kürbis, Kerbel, Feldsalat, Petersilie, Ringelblume, Akelei und Cosmea. Gruß Andrea
    Antworten
    Andrea
    August 31, 2018
    Hallo Swetlana, - ich hatte gestern schon geschrieben, aber irgendwie ist mein Kommentar verschwunden.... Jedenfalls: Toll, dass du wieder einen Saatguttausch initiiert hast. Im letzten Jahr hatte ich von dir Dorenia-Samen bekommen und freue mich jetzt über die tollen Tomaten! Aus deinem Angebot würde ich mich für Zinnien- und Strohblumen-Samen interessieren. Ich selbst kann bieten: Akelei, Cosmea, Feldsalat, Kerbel, Petersilie, RIngelblumen und Hokkaido-Kürbis. Gruß Andrea
    Antworten
      Osmers
      August 31, 2018
      Hallo Andrea, so schön, dass Du wieder dabei ist. Ich freue mich sehr! Sehr gerne tausche ich mit dir, ich würde mich sehr über einpaar Samen vom Feldsalat freuen. Sobald die Blumen getrocknet sind, schicke ich sie dir gerne. Magst Du mir nochmal eine Email mit deiner Adresse schicken? Liebe Grüße Swetlana
      Antworten
      Holundersache
      September 1, 2018
      Hallo Andrea, ich hätte schrecklich gern Kerbelsamen. Meinen letzten Kerbel haben die Schnecken vertilgt. Könnte ich dir eine Freude mit Mädesüß, Herzgespann, Eisenkraut, Schwarzer Königskerze, Eibisch, Wollziest oder weißer Stockrose machen? Viele liebe Grüße, Sandra
      Antworten
    Holundersache
    September 1, 2018
    Liebe Swetlana, ich würde sehr gerne im nächsten Jahr deine Minigürkchen und die Salatgurke Tanja testen. Vielleicht mache ich dir eine Freunde mit einigen meiner Kräutersamen? Viele liebe Grüße, Sandra
    Antworten
      Osmers
      September 10, 2018
      Liebe Sandra, so schön, dass Du mitmachst! Danke dafür. Ich würde mich sehr über Herzgespann, Eisenkraut und etwas vom Knoblauchrauke freuen. Magst Du mir deine Adresse per E-Mail schicken? Nächste Woche schicke ich dir dann die Gurkensamen :) Liebste Grüße
      Antworten
    Beatrice
    September 5, 2018
    Liebe Swetlana, ich habe Interesse an Strohblumen, Zucchini Zuboda und Zinnien!
    Antworten
    Fee
    September 19, 2018
    Hallo liebe Swetlana, ein dickes Lob an deine Seite, ich schau hier immer wieder gerne vorbei und stöbere rum. Falls du noch welche hast dann hätte ich sehr gerne Samen von einer deiner Tomaten (Primabella oder Dorenia) und an dem Mexikanischen Zweiggürkchen wäre ich auch sehr interessiert. Zum Tausch hätte ich: Haferwurz (die blühen im zweiten Jahr so toll <3), Ringelblumen und Tagetes. Liebe Grüße
    Antworten
Sylvie
August 26, 2018
Hallo Swetlana, ich bin sehr begeistert von deiner Idee, das eigene Saatgut zu tauschen. Dies ist das erste Jahr in dem ich Saatgut ernt und ich finde es faszinierend und traumhaft zu wissen und sehen wie aus einem Minikoernchen eine praechtige Pflanze gedeiht! Anzubieten htte ich Wicken in pastelligen Rosa-oder Violetttoenen. Lachsfarbene Zwergzinnien, Red/Lime Zinnien. Verschiedenfarbige Strohblumen.Maedchenauge. Apricotfarbene Loewenmaeulchen. Da kommt in den nchste Wichen sicher noch tiniges dazu:) Großes Interesse haette ich an Knoblauchschnittlauch, Salatgurkensamen und der Zucchini! Ganz liebe Grueße an alle Samentauscher
Antworten
    Swetlana Osmers
    August 26, 2018
    Liebe Sylvie, so schön von dir zu lesen. Du hast ja eine super Auswahl, echt toll! Wollen wir Knoblauchschnittlauch-, Salatgurken- und Zucchinisamen gegen einpaar Samen von Lachsfarbene Zwergzinnien und Red/Lime Zinnien tauschen? Da wäre großartig! Wenn Du magst tauschen wir unsere Adressen per Email aus. Liebe Grüße
    Antworten
      Sylvie
      September 3, 2018
      Liebe Swetlana, Ich freue mich riiiesig die Samen mit dir zu tauschen. Wie ich gerade entdeckt habe, haben auch Andere Interesse bekundet!!! Wie toll. Das ist eine prima Sache die du da machst. Danke dafür:) Schickst du mir deine Adresse auf meine Mailadresse? Dann sende ich Meine zurück. Und mache mich schonmal ans Zinniensamen packen! LG und einen wunderbaren Tag! Sylvie
      Antworten
        Osmers
        September 3, 2018
        Liebe Sylvie, es freut mich auch so sehr, dass Du mitmachst. Ich schocke dir eben eine Mail Liebe Grüße Swetlana
        Antworten
    Veronika
    August 27, 2018
    Hallo Sylvie, ich kann folgendes anbieten: mexikanische Minigurke, rankende Kapuzinerkresse, Kürbis Hokkaido, Dill, Zucchini Tondo Di Toscana (rund), Zinnien in gelb und lachs, Sonnenblume (dunkle Färbung), Tomaten - Black Cherry, Tigerella, Ananas Fleischtomate, kleine rote Wildtomate (dazu habe ich keine genaue Bezeichnung. ich würde mich über rosaWicken freuen.
    Antworten
      Sylvie
      September 3, 2018
      Hallo Veronika, schick mir doch deine Adresse auf Sylvia_Kaufmann@web.de. Dann werden die rosa Wicken zu dir kommen. Ich hätte großes Interesse an den dunklen Sonnenblumen und der Wildtomate. Hab's fein, LG
      Antworten
      Beatrice
      September 5, 2018
      Hallo Veronika, ich interessiere mich für die rankende Kapuzinerkresse, Zucchini Tondo Di Toscana, Zinnien in geld und Lachs und kleine rote Wildtomate
      Antworten
    Andrea
    August 30, 2018
    Hallo Sylvie, ein tolles Saatgut-Angebot hast du! Ich würde mich sehr über Zinnien- und Strohblumen-Samen freuen und kann selbst folgendes anbieten: Hokkaido-Kürbis, Kerbel, Feldsalat, Petersilie, Ringelblume, Akelei und Cosmea. Gruß Andrea
    Antworten
      Sylvie
      September 3, 2018
      Liebe Andrea. Hinterlass doch deine Adresse auf Sylvia_Kaufmann@web.de, dann bekommst du die Blumensamen. Ich würde mich über die Akelei sehr freuen. Gute Zeit, LG
      Antworten
August 26, 2018
Deine Freilandtomaten würden mich interessieren, ebenso der Ochsenzungensalat und dem Wintersalat.. Meine Tomaten2018 stelle ich gerade auf dem Blog vor (trollenland.blogspot.de). Außerdem hätte ich noch Saatgut vom Kopfsalat Goldforelle und der peruanischen Huacatay (Tagetes minuta) Liebe Grüße Helena
Antworten
    Swetlana Osmers
    August 26, 2018
    Hallo Helena, du hast ja eine riesen Tomatenauswahl, ein Traum! Auf wieviel qm baust du diese wunderbare Vielfalt an? Ich würde sehr gerne mit dir meine Tomaten und den Salat gegen ein paar Samen von der San Marzano, Blue Gold Berries und Brad`s Atomic Grape tauschen. Wollen wir unsere Adressen per Email nochmal austauschen? Liebste Grüße zu dir
    Antworten
      August 29, 2018
      Hab dir eine Mail geschrieben, bräuchte deine Adresse nämlich noch :D
      Antworten
        Swetlana Osmers
        August 31, 2018
        Oh, deine Email habe ich versehentlich gelöscht. Nun habe ich dir aber eben geschrieben. Liebe Grüße
        Antworten
    Frauke
    September 3, 2018
    @Helena: Ich würde total gern Brad`s Atomic Grape oder Blue Beauty oder die Datteltomate mit dir tauschen. Kennst du schon die Fleischtomate Silvery Fire Tree? Ich kann sonst noch folgendes von meinem Balkon anbieten: Physalis/Andenbeere, Peperoni 'De Cayenne', TomateBlack Cherry und eine gelbe, süße und sehr ertragreiche Cocktailtomate. An Kräutern habe ich Petersilie (glatt und krause) und an Blumen Prunkwinden 'Schwarze Witwe' und rankende Kapuzinerkresse angebaut und gesammelt. Wenn du magst, schreib mir gerne an frauke.seesselberg@gmx.de
    Antworten
      Beatrice
      September 5, 2018
      Liebe Frauke, ich habe großes Interesse an Prunkwinden. Kann ich Dir eine email schicken? Meine Email: degenhartbeatrice@gmail.com
      Antworten
Bibi
August 26, 2018
Hallo, ich habe Keimsprossen (Radies) anzubieten. Ich hätte gerne Tomaten und Zucchinisamen.
Antworten
    Beatrice
    September 5, 2018
    Ich habe verschiedene Tomaten die ich Dir schicken kann!
    Antworten
August 27, 2018
Sehr gerne :D. Wir bauen alles auf ca. 800qm Nutzgarten an. Von dem ein Teil (ca200qm) aber den Bienen (also Bienenweide) gehört :D. Das restliche Grundstück sind Waldgarten, Streuobstwiese und Weidefläche :D. Liebe Grüße Helena
Antworten
Sabine
August 27, 2018
Hallo. Was fuer eine eine schoene Idee. Ich habe Ringelblumensamen. Ich habe keine speziellen Tauschwuensche. Es muss nur in ein kleines Hochbeet oder in einen Topf passen. Lg Sabine
Antworten
August 27, 2018
Hallo zusammen, ich kann folgendes anbieten: mexikanische Minigurke, rankende Kapuzinerkresse, Kürbis Hokkaido, Dill, Zucchini Tondo Di Toscana (rund), Zinnien in gelb und lachs, Sonnenblume (dunkle Färbung), Tomaten - Black Cherry, Tigerella, Ananas Fleischtomate, kleine rote Wildtomate (dazu habe ich keine genaue Bezeichnung). @Swetlana: ich würde mich über Stockrose, Ochsenzungensalat und Zucchini freuen. @ Sylvie: ich würde mich über rosaWicken freuen. @ Helena: wow, Wahnsinnig tolle Auswahl an Tomaten hast du :-) ich würde mich über folgende freuen: Golden Currant, Blue Beauty, Kleeblatt von Togo, Zlatava.
Antworten
    Swetlana Osmers
    August 31, 2018
    Hallo Veronika, so schön von dir hier zu lesen. Wollen wir gegen einpaar Samen von der Sonnenblume und Zucchini tauschen? Schick mir doch gerne eine Email mit deiner Adresse, sobald alles geerntet und getrocknet ist schicke ich dir das Saatgut. Ich freue mich! Liebe Grüße Swetlana
    Antworten
August 27, 2018
Gerne können wir tauschen. Schreib mir doch deine Adresse an trollenland@gmx.de. Ich würde von dir gerne Zinnien, Sonnenblumen, Zucchini und die Tigerella nehmen :D Liebe Grüße Helena
Antworten
August 27, 2018
Liebe Swetlana, danke, dass du wieder einen Saatguttausch veranstaltest. Wir haben unseren Garten erst seit Mai und darum habe ich in diesem Jahr noch nicht so ein großes Tauschangebot, aber immerhin: Ringelblume, Liebstöckel, Akelei und die kleine, feste, sehr aromatische Tomatensorte "Ruthje". Ich würde mich freuen, wenn jemand tauschen oder Samen davon haben mag. Liebe Grüße Natalie
Antworten
    August 28, 2018
    P.S. Besonders würde ich mich über Tomatensamen und Blumensamen freuen
    Antworten
      Swetlana Osmers
      August 31, 2018
      Hallo Natalie, danke dir, dass du mitmachst. Das freut mich sehr! Schreib gerne direkt unter den jeweiligen Kommentar, wovon du am liebsten etwas hättest. Ist bei mir etwas für dich dabei? Liebe Grüße Swetlana
      Antworten
      Beatrice
      September 5, 2018
      Ich kann dir Tomatensamen anbieten, schaue gerne in meinen Kommentar!
      Antworten
        September 10, 2018
        Liebe Beatrice, das ist supernett von dir, danke! Darf ich mir statt Tomaten von dir Dost und Rhabarber wünschen? :) Und magst du auch etwas von mir haben? Zusätzlich von dem, was ich schon geschrieben habe, habe ich auch Samen einer hellrosa Stockrose. Liebe Grüße Natalie
        Antworten
          Beatrice
          September 11, 2018
          Liebe Natalie, klar das geht auch! Helle Stockrose finde ich auch super und die Rutje! Meine Email ist: degenhartbeatrice@gmail.com Ich freue mich au den Tausch!
August 27, 2018
Tolle Aktion Ich biete: Tomatensamen der Sorten: rote Reisetomate, Rotkäppchen, Zitronentraube, Matina sowie einer roten kleinen Topftomate. Samen Paprika Liebesapfel, Dill, Zitronenmelisse, Ringelblumen, Kornblumen blau, Sommerportulak, Mangold, Rotkohl Amarant, Rosenkohl Groninger, Mais Bantam, Buchweizen, Möhren Gniff, FeldSalat, Borretsch, Mischung essbare Blüten, Thymian und Sonnenblumen. Suchen würde ich Schnitt- oder Pflücksalat, Puffbohnen/Ackerbohnen, Fleischtomaten, Radieschen French breakfast, Kohlrabi, Freiland Gurke für 'kältere' Regionen und lehmigem Boden, Mairüben/Navet und wenn auch kein Saatgut - vielleicht möchte jemand etwas loswerden - Ableger von Beerenströuchern (keine Himbeere und rote Johannisbeere). Liebe Grüße von Sonja
Antworten
    Sylvie
    September 3, 2018
    Liebe Sonja, du hast ja ein reichhaltiges Angebot, Wahnsinn:) Ich würde mich sehr über Paprika und Rosenkohl freuen. Anzubieten hätte ich Schnittsalat RubyRed und Simpson und Pflücksalat Lollo Rossa. Schick doch deine Adresse auf Sylvia _Kaufmann@web.de, dann melde ich mich bei dir. Hab's fein.
    Antworten
    Frauke
    September 3, 2018
    @Sonja: Wollen wir tauschen? Ich interessiere mich sehr für Paprika und Zitronenmelisse. Ich kann sonst noch folgendes von meinem Balkon anbieten: Physalis/Andenbeere, Peperoni 'De Cayenne', Fleischtomate Silvery Fire Tree, Tomate Black Cherry und eine gelbe, süße und sehr ertragreiche Cocktailtomate. An Kräutern habe ich Petersilie (glatt und krause) und an Blumen Prunkwinden 'Schwarze Witwe' und rankende Kapuzinerkresse angebaut und gesammelt. Wenn du magst, schreib mir gerne an frauke.seesselberg@gmx.de
    Antworten
    Osmers
    September 10, 2018
    Liebe Sonja, wow! Was für eine wunderbare Auswahl du da hast. Einfach toll! Ich würde so gerne mit dir Rosenkohl, Rotkohl und Paprikasamen gegen mein Saatgut tauschen. Ist für dich etwas bei mir dabei? Liebste Grüße Swetlana
    Antworten
Sabine
August 28, 2018
liebe gartenfreunde und gartenfreundinnen, ich habe samen meiner schönen malven/stockrosen im angebot: rosa, hellrot und ganz tiefes dunkelrot. freuen würde ich mich über nicht zuuu große tomaten. ich muss nach einem schlechten letzten tomatenjahr nächstes jahr nochmal ganz neu anfangen. danke, sabine
Antworten
    August 28, 2018
    Liebe Sabine, ich hätte Interesse an Stockrosensanen und könnte dir Samen für die Tomate Ruthje anbieten. Sie sind klein, etwas größer als Cherrytomaten und wirklich super robust und lecker. Liebe Grüße Natalie
    Antworten
      Sabine
      August 29, 2018
      liebe natalie, das fänd ich wunderbar. schreib mir doch deine adresse: sabine_erbstoesser@yahoo.de und welche farbe dich interessiert. viele grüße, sabine
      Antworten
Frauke
August 30, 2018
Was für eine schöne Idee! Ich bin gerne mit dabei. Ich kann folgendes von meinem Balkon anbieten: Physalis/Andenbeere, Peperoni 'De Cayenne', Fleischtomate Silvery Fire Tree, TomateBlack Cherry und eine gelbe, süße und sehr ertragreiche Cocktailtomate. An Kräutern habe ich Petersilie (glatt und krause) und an Blumen Prunkwinden 'Schwarze Witwe' und rankende Kapuzinerkresse angebaut gesammelt. Ich würde mich sehr über Koriander, Zucchini, Aubergine und Paprika sowie schöne Tomaten freuen. @Swetlana: Ich interessiere mich für dein Zwerggürkchen und die Zucchini - könntest du von mir auch etwas brauchen? @Helena: Wahnsinnig gerne würde ich Brad`s Atomic Grape, Blue Beauty und die Datteltomate mit dir tauschen. Deine Tomatenplantage ist ja der Wahnsinn! @Sonja: Wollen wir tauschen? Ich interessiere mich sehr für Paprika und Zitronenmelisse.
Antworten
    Swetlana Osmers
    August 31, 2018
    Hallo Frauke, das ist ja eine schöne Auswahl! Ich würde mich sehr über einpaar Samen der Physalis/Andenbeere freuen. Schick mir doch gerne eine Email mit deiner Adresse, sobald alles geerntet und getrocknet ist schicke ich dir das Saatgut. Ich freue mich! Liebe Grüße Swetlana
    Antworten
    September 3, 2018
    @Frauke Gerne tausche ich mit dir. Ich hätte gerne die Fleischtomate Silvery Fire Tree und TomateBlack Cherry. Schickst du mir deine Adresse an sonjasonne1986@gmail.com Liebe Grüße
    Antworten
    September 4, 2018
    Hallo Frauke, schick mir doch eine Mail an trollenland@gmx.de Liebe Grüße Helena
    Antworten
    Beatrice
    September 5, 2018
    Ich kann Dir Koraindersamen anbieten!
    Antworten
August 30, 2018
Liebe Swetlana, so schön, dass du den Saatguttausch wieder veranstaltest! Ich bin ganz begeistert von deinen kleinen gelben Tomaten vom letzten Jahr! Ich möchte Sattgut aus meiner Grünkohl-Familie anbieten: Ostfriesische Palme, Halbhoher Grüner Krauser, Lerchenzungen, roter Krauskohl, Braunkohl und Toscana di Nero (Palmkohl). Ich bin ganz begeistert von den ganzen Palmen im Schrebergarten und habe sogar welche im Blumenbeet und im Topf auf der Terrasse. Sie sind richtig lecker, natürlich Samenfest und wirklich dekorativ! ;-) Viele liebe Grüße aus Hamburg, Marie
Antworten
    Beatrice
    September 7, 2018
    Hallo liebe Frau Meise, ich würde gerne die ostfriesische Palme ausprobieren! Sie ganz unten was ich Dir im Tausch anbieten kann! LG
    Antworten
Holundersache
September 1, 2018
Hallo Swetlana, dieses Jahr möchte ich gern bei deinem Saatguttausch mitmachen, eine so schöne Idee! Ich war eine Runde in meinem Kräutergarten und kann folgendes Saatgut beisteuern: Herzgespann, Eisenkraut, Schwarze Königskerze, Wollziest, weiße Stockrose, Mädesüß, Eibisch, Knoblauchsrauke u. Spitzwegerich. Ich würde mir rosafarbene und pinke Stockrosensamen wünschen und freue mich auf Leckeres im Gemüsebeet... Viele liebe Grüße, Sandra
Antworten
    Sabine
    September 2, 2018
    liebe sandra, ich hätte dreierlei stockrosen für dich im angebot: rosa, hellrot und dunkelrot. mich interessiert dein eisenkraut. was meinst du? schick mir doch deine email. oder ich schreibe dir über instagram? liebe grüße, sabine
    Antworten
      Holundersache
      September 2, 2018
      Liebe Sabine, sehr gerne hätte ich Stockrosen in rosa und hellrot! Lass uns gern unter post@holundersache.de Adressen austauschen. Viele liebe Grüße, Sandra
      Antworten
September 2, 2018
Liebe Swetlana, wie schön, dass Du wieder den Saatguttausch machst! Ich bin von der Fülle des Angebots etwas überwältigt... Anzubieten habe ich natürlich den wunderbaren Wasserspinat und Lila Tomatillos. Freuen würde ich mich über tolle Salate und Blumen. Liebe Grüße, Caro
Antworten
    Holundersache
    September 2, 2018
    Liebe Caro, darf ich nochmal deinen Wasserspinat haben? Dieses Jahr hatte ich leider kein Glück (die letzten Pflänzchen wurden von Läusen befallen). Vielleicht ist bei mir was kräuteriges dabei gegen das ich tauschen kann? Viele liebe Grüße, Sandra
    Antworten
    Sylvie
    September 3, 2018
    Liebe Caro, Dein Wasserspuinat würde mich sehr interessieren. Vielleicht findest du etwas in meinem Blumensngebot. LG
    Antworten
      Sabine
      September 3, 2018
      liebe caro, mein kommentar an dich ist leider nach unten verrutscht... ich könnte dir stockrosen und rittersporn bieten und interessiere mich für deine lila tomatillos. viele grüße, sabine
      Antworten
    September 11, 2018
    Liebe Caro, also im nächsten Jahr muss ich bitte umbedingt deinen Wasserspinat ausprobieren. Kannst ja mal unten schauen, was ich so anbiete :D Liebe Grüße Sandra
    Antworten
Sabine
September 2, 2018
liebe caro, ich finde, deine lila tomatillos klingen toll! ich hätte für dich stockrosen in rosa, hellrot und dunkelrot sowie bunten rittersporn (dunkelblau, hellblau, weiß und rosa, aber gemischt) im angebot. hast du lust auf einen tausch? viele grüße, sabine
Antworten
September 5, 2018
Hallo ihr lieben! Eine tolle Idee!!! Ich habe folgende Samen anzubieten: * Salatrauke * Buschbohnen Berggold * Endivien Salat * Moschusmalve * wilde Blumenmischung (von allem etwas dabei) * Koriander * Basilikum * Zwiebel De Barletta * Stangenbohne Neckarkönigin * Artischocken * Kopfsalat "Wunder von Stuttgart" * Tomate "Süße von der Krim" * Tomate "rotgelb gestreifte" * Dost, Wilder Majoran * Muskatellersalbei * Salat "Maikönig" * Rhahaber * Salat - Lattich "Teufelsohren" * Stangensellerie "Gwone Snij"
Antworten
    Osmers
    September 10, 2018
    Liebe Beatrice, so schön. dass du mitmachst. Ich würde liebend gerne mit dir die Stangenbohne Neckarkönigin gegen meine Strohblumen, Zucchini Zuboda und Zinnien tauschen. Magst Du mir deine Adresse an: hey@osmers.me schicken? Liebste Grüße Swetlana
    Antworten
    September 11, 2018
    Liebe Beatrice, ich wäre an Zwiebel, Artischocken und Stangensellerie interessiert. Ich schreib dich via Instagram an ;D Liebe Grüße, Sandra
    Antworten
September 7, 2018
Hallo ihr lieben Gartenfreunde! Ich biete Tomatensaatgut der Sorte "Rote Spitzel" an und Samen vom wilden blauen Rittersporn. Viele liebe Grüße
Antworten
    September 11, 2018
    Hallo Garten Fräulein, deine Roten Spitzel würden mich sehr interessieren. Zum Tausch hätte ich etliche Tomatensorten (auf meinem Blog), Stangenbohne "Kaiser Friedrich", "Blauhilde", "Cranberrie Flieder", "Feuerbohnen-Mix", Reiserbohne "Cherokee Trail of Tears", Okrasamen. Später dann noch ukrainische Buschgurken, aber die Frucht ruht noch :) Liebe Grüße Helena
    Antworten
      September 13, 2018
      Wow das ist ja grandios wieviel Tomatensorten du im Garten hast! Ich bin schwer beeindruckt. Gerne würde ich mal die Hippie Zebra im kommende Jahr ausprobieren. Magst du mir eine Mail an info@garten-fräulein.de schicken? Dann können wir Adressen tauschen und die Samen schon bald auf ihren Weg schicken. Ich freu mich!
      Antworten
September 11, 2018
Hallo ihr Lieben, jetzt komme ich auch endlich dazu ... ich biete meine Lieblings-Tomatensorten an: Harzfeuer, Green Tiger, Pink Tiger. Außerdem Zuckermelone Petit Gris de Rennes (sehr lecker und süß, wächst auch wenn es nicht so heiß wird wie in diesem Sommer), verschiedene Chili- und Snackpaprika-Sorten, Stangenbohnen (verschiedene Sorten), Koriander, Spinat, Pflücksalat (verschiedene Sorten), Asia-Salat (verschiedene Sorten). Meldet euch gerne bei mir (gerne auch direkt über Instagram @grueneliebe_miss_greenball) Liebe Grüße Sandra
Antworten
    Sophie
    September 19, 2018
    Hallo Sandra, deine Auswahl hört sich ja super an! Ich würde mich sehr über die Zuckermelone und eine neue Tomatensorte freuen. Zum Tausch kann ich dir folgendes anbieten: Chili de Cayenne, Jalapeno, Aubergine Frühviolette, Physalis, Gewürzfenchel, Liebstöckel, Buschbohne Marona und die Tomatensorten Tigerella und Purple Calabash. Wenn etwas für dich dabei ist kannst du mir gerne eine Mail (sophiewolbring@web.de) schicken und wir tauschen auch die Adressen aus :)
    Antworten
    September 19, 2018
    Hallo Sandra, ich wäre an den Pink Tiger Tomaten interessiert. Ich hätte verschiedene Tomatensorten (auf meinem Blog über die Suchfunktion), Stangenbohnen "Kaiser Friedrich", "Blauhilde", "Cranberrie Flieder", "Feuerbohnen-Mix", Reiserbohne "Cherokee Trail of Tears", Okrasamen. Später dann noch ukrainische Buschgurken, aber die Frucht ruht noch. Liebe grüße Helena
    Antworten